Digitales Kontrollgerät:

Rechtliche Grundlage:

Die Verordnung (EU) 165/2014 nimmt im Art. 33 Verkehrsunternehmen in die Verantwortung ihre Fahrer in der Bedienung der eingesetzten Fahrentschreiber zu schulen und zu unterweisen.Dort betont der Gesetztgeber unter anderem die Verantwortlichkeit des Verkehrsunternehmens und lässt es offen, ob die Schulung digital oder analog erfolgt.

Falls der Unternehmer nicht nachweisen kann, dass die Fahrer geschult und unterwiesen worden sind, haftet das Unternehmen uneingeschränkt für Verstöße seiner Fahrer. Deshalb ist eine vom Fahrpersonal unterschriebene Bestätigung zu den vorgenommenen Unterweisungsinhalten sehr wichtig. Diese wird in die Personalakte übernommen. Auch bislang besteht die Verpflichtung von Unternehmen und Fahrern zur ordnungsgemäßen Benutzung des Kontrollgeräts. Neu ist, dass die Unterweisungsverpflichtung explizit im Gesetzestext formuliert worden ist. Ziel ist, dass das Fahrpersonal die im Fuhrpark eingesetzten Geräte (analoge und digitale Kontrollgeräte) beherrscht (u.a. Nachträge, Bedienung, Ausdrucke).

Der Unternehmer ist verpflichtet, neben der Unterweisung auch regelmäßig zu prüfen, ob das Fahrpersonal die Fahrtenschreiber ordnungsgemäß bedient bzw. die EG-Sozialvorschriften korrekt anwendet.
Wenn beim regelmäßigen Auslesen der Fahrerkarte bzw. Überprüfen der Tachoscheiben Fehlbedienungen auffallen, Nachträge falsch sind bzw. Verstöße festgestellt werden, sollte der Unternehmer bei seinem Fahrpersonal die Fehler und Verstöße ansprechen und diese Unterweisung am besten schriftlich dokumentieren. Ebenso wird eine erneute Unterweisung notwendig beim Einsatz von Geräten mit geänderter Benutzerführung.

Falls Sie als Unternehmer Ihre Fahrer entsprechend schulen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Online-Training "Digitales Kontrollgerät":

Das Online-Training „Digitales Kontrollgerät“ ist geeignet für Schulungen nach Art. 33 VO (EU) 165/2014. Fahrer erlernen und üben die Bedienung von Kontrollgeräten an den entsprechenden Modellen von VDO und Stoneridge. Das Online-Training kann von Lkw- und Busfahren bequem in der Vogel BKF App absolviert werden

Zur Demoversion hier

Digitales Kontrollgerät Schulung Rosenheim BKF Unternehmer Module

 

Digitales Kontrollgerät Fahrerschulung Rosenheim Wasserburg Fahrschule BKF Wasserburg Edling Rott      

Inhalte des Online-Trainings:

  • Derzeit Auswahl zwischen 5 gängigen Fahrtenschreiber Typen (VDO DTCO 1381 Rel. 1.3a, Rel 1.4, Rel. 2.1 sowie Stoneridge Rev 6.3 und Rev 7.5 (Stand 11/2017 Behandelt alle wichtigen und relevanten Funktionen wie Manuelle Nachträge und Anfertigen von Ausdrucken
  • Praxisnahe Fallbeispiele und Aufgaben
  • Hilfestellung und Anleitung durch Sprecher und Text
  • Übersichtliche Kapitelstruktur mit grün markierten Pflichtkapiteln (= Voraussetzung zur Freischaltung des Abschlusstestes)
  • Lernzeit: ca. 45 Minuten für alle Pflichtinhalte pro Kontrollgerät-Typ
  • Mit Erfolgskontrolle durch Abschlusstest und Zertifikat
         

Vorteile des Online-Trainings für Fahrer:

  • Flexibles Lernen am eigenen Gerät: „Wo und wann ich will“
  • Möglichkeit das Training jederzeit zu pausieren und fortzusetzten
  • Praxisnahe Aufgaben aktivieren die Fahrer und motivieren das Gelernte anzuwenden
  • Nachhaltiger Lernerfolg durch interaktives E-Learning
  • Positive Bestätigung durch Abschlusstest und Zertifikat
Digitales Kontrollgerät Bad Endorf Wasserburg Muenchen Module Waldkraiburg Mühldorf Bad Aibling Fahrschule

 

 

Deine Fahrschule
     mit Erfolgskonzept

        in Wasserburg, Amerang, Halfing und Bad Endorf

Deine Fahrschule
     mit Erfolgskonzept

      in Vogtareuth, Rosenheim-Erlenau, Happing und Stadtmitte

Deine Fahrschule
     mit Erfolgskonzept

                      in Griesstätt und Schechen

klasse-a klasse-a klasse-a klasse-a klasse-a klasse-a klasse-d
Fahrschule Habenstein & Breu GmbH
Kardinal-Faulhaber-Platz 5
83022 Rosenheim

Tel: +49 (0) 80 31-90 16 216
Fax: +49 (0) 80 31-90 81 081

Bürozeiten:
Montag und Donnerstag von 14.00 - 18.00 Uhr
Fahrschule Habenstein & Breu UG
(haftungsbeschränkt)
Heubergstr. 1
D-83512 Wasserburg
Tel: +49 (0) 80 71-56 56
Fax: +49 (0) 80 71-27 12

Bürozeiten:
Mittwoch u. Freitag 9.30 - 15.30 Uhr
Fahrschule Habenstein GmbH
Heubergstr. 1
D-83512 Wasserburg

Tel: +49 (0) 80 71-56 56
Fax: +49 (0) 80 71-27 12

Bürozeiten:
Mittwoch u. Freitag 9.30 - 15.30 Uhr

Datenschutzhinweis

Führerschein Anmeldung

Falsche Filiale? Zur Auswahl...

Druckversion
Login für Fahrenlernen MAX: